Seminare & Kurse


Gewinnen Sie mit Neurokommunikation im Vorstellungsgespräch

Zeit:

Kosten:

 

Anzahl Teilnehmer:

Teilnehmer:

14.00 - 17.30 Uhr

 

50.- CHF

 

max. 12

 

Jobsuchende

Fach- und Führungskräfte

 


Jeder kann diese Art der Kommunikation lernen.
Jeder kann sofort damit anfangen und die Wirkung spüren.

 

Beschreibung

 

 

 

 

 

 

 
 

Zielsetzung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalte

In einer gross angelegten Studie* kam heraus, dass Führung ganz unterschied-lich wahrgenommen wird. Während 2/3 der befragten Führungskräfte über-zeugt waren, ihre Mitarbeiter zu inspirieren und zu fördern, waren diese nur zu einem drittel davon überzeugt.
Ein Missverständnis, welches sehr viel mit Kommunikation zu tun hat. Denn nur, wer sich selbst in seiner Wirkung gut einschätzen kann, weiss wie das, was er äussert und wie er sich gibt, bei den Mitarbeitern ankommt.

*„Deutschland führt?!” (Information Factory 2015)

 

Sie lernen, in sich ständig verändernden Rahmenbedingungen sachlich klar und wertschätzend zu kommunizieren.

Dieser Workshop regt zur kritischen Selbstreflexion an, sensibilisiert für Chancen und Risiken im eigenen Kommunikationsverhalten, erweitert das Bewusstsein für die Wirkung der Worte und stärkt so Ihre authentische Führungspersönlichkeit. Bedeutet für Sie einen signifikanten und bedeutenden Vorteil im Vorstellungs-gespräch.

 

• Wie funktioniert Neurokommunikation?

• Wie können wir diese Technik in der Führungs-Kommunikation nutzen?
• Wie wirken Worte im Körper?

• Wie kann ich negative Kommunikation vermeiden?

• Wie werden aus Aussagen Erklärungen?

• Mit welchen Fragen schaffe ich Verbindlichkeit?

• Wie komme ich vom Monolog zum lösungsorientierten Dialog?

• Konstruktive Kritik aus neuronaler Sicht.


 

 

Schnell anmelden, Teilnehmerzahl ist begrenzt !