Vorgehensweise im Coaching


Vorgehensweise resp. wie funktioniert ein Coaching?

Sie erhalten Feedback, Einschätzungen und Tipps, aber keine fertigen Rezepte.
Denn, wirksam, umsetzbar und nachhaltig sind nur Lösungen und Wege, die zu Ihnen passen.
Sie lernen Ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten besser kennen und werden ermutigt.
Darauf aufbauend können Sie echte Veränderungen anstossen, eigene Lösungen entwickeln und Ihre angestrebten Ziele erreichen.

Zur Verfügung stehen eine grosse Anzahl erprobter Hilfsmittel, wie Übungen, Tools, Anleitungen, Beispiele, Vorlagen etc.

 Anfrage    20 - 30   min.   

- Was soll geklärt werden
- Ziele formulieren / wie könnte eine Lösung aussehen
- Kosten aufzeigen

 Einstieg 1/2 Std.

1. Thema festlegen und Klärung der Ausgangsituation
2. Ziel definieren
3. Wir reflektieren Ihre aktuelle Situation und schauen zusammen wo angesetzt
    werden muss, um die gewünschten Veränderungen und Ziele zu erreichen

 1.Arbeitsphase

2 Std.

Wer sind Sie und wie funktionieren Sie. Wie verhalten Sie sich und wo ecken Sie an.

Dies stellen wir zusammen in diversen Gesprächen fest, sowie mit manuellen und elektronischen Fragebögen.

 2.Arbeitsphase 2 Std.

Visionen entwickeln

- Hier stehen uns zwei Möglichkeiten zu Verfügung.
  1. Blick zurück in die Vergangenheit und verlängerung in die Zukunft
  2. Visionen entdecken und entwickeln auf der emotionalen Gefühlsebene

 3.Arbeitsphase 2 Std.

Lösungsansätze erarbeiten z.B. :

- wie müsste eine Tätigkeit aussehen, damit die Arbeit wieder sinnstiftend und
  erfüllend für Sie wird.
- was könnte vielleicht eine Alternative (Plan B) sein, um wieder mehr Zufrieden-
  heit im Beruf zu erreichen.

 Schlussteil 1/2 Std.

  1. Zusammenfassung
  2. Zielerreichung überprüfen

 

Meine Philosophie

Ein Coach ist wie ein Leuchtturm. Er hilft Schiffen, die auf dem Meer unterwegs sind, sich zu orientieren. Er zeigt Ihnen, wo es gefährliche Klippen oder Sandbänke hat.

Weder kann ein Leuchtturm Stürme beenden, noch eine dunkle Nacht. Genau wie ein Coach. Ich unterstütze sie nur darin, Ihre ganz persönliche Lösung zu finden. Um dies zu erreichen, nehme ich jeden Menschen neutral und in seiner ganzen Einzigartigkeit und Einmaligkeit wahr, ohne ihn zu bewerten.


Meine Passion ist es, meine Klienten bei beruflichen Schwierigkeiten zu begleiten und dann zu erleben, wie sie mit neuen Zielen und neuer Energie aufblühen.

 

Als Coach halte ich mich an die Schweigepflicht. Informationen werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis und bei nachgewiesener Berechtigung an Dritte weitergeleitet.


Was können wir nicht bieten:

  • die Verantwortung abnehmen
  • einen neuen Job oder eine erfüllende Arbeit garantieren
  • einen Therapeuten oder Psychiater ersetzen

Wie lange dauert ein Coaching?

Für eine Standortbestimmung oder Laufbahnberatung empfehlen wir die Vorgehensweise nach obiger Struktur.

 

Grundsätzlich und ganz wichtig: Sie bestimmen das Tempo der Vorgehensweise.

 

Bitte beachten Sie: Eine berufliche Neuorientierung oder Umorientierung geht nicht „von heute auf morgen“ sondern ist ein eher längerfristiger Prozess.
Ich zeige Ihnen zwar relativ schnell die
offenen Türen. Aber mit welcher Geschwindigkeit Sie in den nächsten Raum gehen, darauf habe ich keinen Einfluss.

 

Im Zentrum steht die Beziehung zwischen Ihnen und mir als Coach, welches durch gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung und Diskretion geprägt ist. Dafür biete ich Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch an, damit Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen können.

 

Video
In unserem Video zeigen wir die Vorgehensweise Schritt für Schritt auf: Youtube

 

Was kostet ein Coaching?
Auch wenn ein Coaching anfangs nach viel Geld aussieht, viel teurer ist ein falsch eingeschla-gener Weg. Betrachten Sie darum Coaching als eine Investition in die Zukunft.

Mehr unter Preise